Traktoren
Ackerbau
Obst- und Weinbau
Landschaftspflege
Geräte für Obst- & Weingarten - Entlauber
Pellenc Entlauber



Der Entlauber passt sich an die Anforderungen aller Weingärten an und arbeitet sauber und gleichmäßig, wie von Hand. Die schlichte Bauart gewährleistet die schnelle und leichte Handhabung und ist überdies wartungsarm. Die automatische Erkennung der Laubwand mittels Sensortechnik steuert in Echtzeit den Druck des Werkzeugs auf die Drahtrahmen, wodurch die Beeren geschont werden.

Ihre Vorteile:

Wirtschaftlich
  • Eine Person reicht
  • Bis zu 4 km/h für optimale Arbeit
  • Erhältlich als halb- oder ganzzeilige Version für Multifunktions-Geräteträger
  • Für alle Weingärten geeignet
  • Geringe Wartungskosten
  • Geringer Kraftstoffverbrauch, gesenkter Leistungsbedarf
  • Hohe Arbeitsgeschwindigkeit
Qualität
  • Die automatische Erkennung der Rebzeile erlaubt das Arbeiten in allen Weingärten mit derselben Entlaubungsrate, ohne Verletzungen der Traubenzone und bei allen Wuchsstadien
  • Automatisch auslösende Anfahrsicherung
  • Automatische Erkennung der Laubwand
  • Die Blätter werden von den Walzen erfasst, ohne die Beeren zu beschädigen
Komfort
  • Gute Sicht auf die Rebzeile
  • Geräuscharm
  • Kompakte Größe, leichtes Manövrieren auf dem Vorgewende
  • Gewicht und Ausdehnung verringert
  • Einfaches und zuverlässiges Produkt
  • Anfahrsicherung
Ergonomie
  • Intuitive Bedienung
  • Einfacher Anbau mit hydraulischen und elektrischen Anschlüssen auf Brusthöhe (1/2 Zeile), umdrehbar

Konzept
Funktionsweise des Entlaubungsmoduls
Ansaugung


Die Ansaugung der Blätter erfolgt über die Rillen der Ansaugrollen: Die Blätter bleiben an der Rolle kleben.
Neben der Ansaugwalze befindet sich eine Zuführwalze. Durch ihre gegenläufige Drehung werden die Blätter eingefangen.
Auf der Rückseite befindet sich eine Bürste: Sie reinigt die beiden Walzen, damit sich keine Pflanzenkleinteile ansammeln. Sie wirft die Blätter auf den Boden aus.
Das System reduziert die Verschmutzung der Turbine, da die Blätter nicht über die Turbine abgeführt werden.
Luftkreislauf


Die Turbine saugt über die Saugwalze, über den oberen und unteren Teil der Walze, aber auch durch alle Rillen an: Effiziente Ansaugung hält die Blätter auf der Walze fest, reduzierte Verschmutzung der Rolle.
Der breite Ansaugbereich sorgt für eine homogene Entlaubungsrate auf der ganzen Walzenhöhe, ohne Verringerung der Arbeitshöhe.
Soft Touch

"Soft Touch"-System für die automatische Erkennung der Rebzeile
Das Ansaugmodul richtet sich automatisch an der Laubwand aus - je nach auf dem Sensor ausgeübtem Druck.
Das Soft-Touch-System bietet folgende Vorteile:
  • Eine konstante Entlaubungsrate
  • Keinerlei Beschädigung der Trauben
  • Einzigartiges Fahrverhalten dank der Vermeidung von Anfahrstößen
  • Prioritäre Steuerung über den Joystick ermöglicht eine manuelle Steuerung bei Fahrt auf unbewachsenen Abschnitten

Besonderheiten


Ein Ergebnis wie von Hand: Der Berührungssensor der automatischen Rebzeilenerkennung des Entlaubers SOFT TOUCH schont das Erntegut durch seinen großen Aktionsradius und ermöglicht aufgrund seiner hohen Reaktionsfähigkeit eine konstante Entlaubungsrate. Der Fahrer muss sich nur auf das Fahren konzentrieren, alles andere übernimmt Soft Touch.
Eine halbe Zeile

Der schwenkbare Entlauber für die halbe Zeile ermöglicht das Arbeiten links und rechts vom Traktor und das schnelle Wechseln am Zeilenende. Durch die Neigungsverstellung des Entlaubermoduls lässt sich außerdem seine Position während der Arbeit mit einem Tastendruck anpassen, sodass ständig eine qualitativ hochwertige Arbeit gewährleistet ist. Für die Straßenfahrt kann das Entlaubungsmodul einfach in die Transportstellung geklappt werden. 
Zwei halbe Zeilen


Auch die Option für zwei halbe Zeilen ist möglich.

Überzeile


Eine Zeile in einer Überfahrt: Der Überzeilenentlauber ist so konstruiert wie der einseitige, nur dass mit einer Fahrt eine Zeile auf beiden Seiten bearbeitet werden kann. Montiert wird der doppelte Entlauber auf dem Multiviti-Rahmen, den Universalrahmen für fast alle Pellenc-Maschinen. Dieser Rahmen ist mit einem Schnellwechselsystem ausgestattet, sodass Sie rasch und einfach zwischen Entlauber, Vorschneider, Laubschneider usw. wechseln können. Außerdem wird er über einen Joystick mit Display gesteuert.
Der Entlauber für eine ganze Rebzeile kann auch nur für eine halbe Zeile genutzt werden. Die Ansaugung und der Entlaubungsgrad können für jede Seite individuell eingestellt werden.

Technische Daten
  Halbe Zeile, schwenkbar Überzeile 2 x 1/2 Zeile
Zeilenabstand (m) 1,50 1,30 m an Multifunktions-Geräteträger 
2m an Multiviti-Rahmen
1,50
Zeilenanzahl 1/2  1 2 halbe Zeilen
erforderlicher Hydraulikdurchsatz - min 35 l  Trägerfahrzeug 2 Quellen: 55l Turbinen, 20 l Bewegungen
Schnellkupplung und Verspannstangen s  Am Multifunktionsausleger des Pellenc-Trägerfahrzeugs s
Seitenverschiebung s s s
Entlaubungshöhe (mm) 380 oder 480 380- oder 480 380 oder 480
Elektrische Steuerung aller Funktionen s s s
Automatische Rebzeilenerkennung mittels Sensortechnik s s s

s = Serienausstattung


Mann Thomas, Illmitz
"Mit meinem Überzeilenentlauber kann ich exakt, schnell und leistungsstark arbeiten." (Mai 2018)

Roman Weinhappl
+436648485323
r.weinhappl@hammerschmied.at
Für persönliche Gespräche ersuchen wir um telefonische Voranmeldung.
Tel: +43 2262-66381         landmaschinen@hammerschmied.at