Die neuen MF Baureihen 6S und 7S sind da!

Ihr Traktor von Lindner

Aktuelles - News

WILLKOMMEN bei Hammerschmied Landmaschinen



Eintauschaktion: 7.500,- extra für Ihren alten Traubenvollernter
Steigen Sie jetzt um auf Optimum und erhalten Sie für Ihren alten Selbstfahrer, egal welcher Marke, nicht nur zusätzlich € 7.500,- exkl. MwST., sondern …

profitieren Sie auch von sauberem Lesegut mit Selectiv’ Process, Wendigkeit im Weingarten mit Easy Turn, schnellem Waschen mit Easy Wash, sparsamem Antrieb mit Easy Power, unübertroffenem Komfort in Kabine und Bedienung und natürlich von den neuen Optionen:

Ab 2022 machen diese Neuheiten Ihre Arbeit vom Weingarten bis in den Keller noch effizienter:
  • Dynamische Gewichtsmessung: Haben Sie den genauen Überblick über die gelesenen Traubenmengen.
  • Digitale Vernetzung: Mit Pellenc Connect haben Sie alle Daten der Optimum und der Pellenc Kellereigeräte digital verfügbar.
  • Automatische Lenkung im Weingarten
  • uvm.
Nutzen Sie unsere Eintauschaktion und sichern Sie sich schon jetzt bessere Arbeit für die kommende Lese.
Für Fragen stehen Ihnen Klaus Wagner (+436604859005) und Stefan Hammerschmied (+436642417199) gerne zur Verfügung.



Der Jeep unter den Sämaschinen wird 30
28.000 verkaufte Maschinen weltweit, 30 Jahre Innovation und Revolution - die Universalsämaschine Rapid wurde bei ihrer Präsentation 1991 auf der Austro Agrar Tulln noch belächelt, begann aber dann ihren rasanten Einzug in Österreichs Landwirtschaft.

"Eine gezogene Sämaschine mit 2m² Saatguttank, das brauchen wir in Österreich nicht.” Das war vor 30 Jahren die Meinung vieler Landwirte, als am Stand der Firma Hammerschmied die neueste Maschine von Väderstad vorgestellt wurde: die Rapid. 

"Als wir die Rapid entwickelten, war das Ziel eine Maschine, die mehrere Arbeitsgänge auf einmal ausführen kann und unter allen Bedingungen gut funktioniert. Wir nennen sie die Universalsämaschine”, so Bo Stark von Väderstad. Das war auch ausschlaggebend für den Erfolg der Rapid. Sie erledigt die Saatbettbereitung, Einebnung, das Säen und die Rückverfestigung in einem Durchgang, bei hoher Arbeitsgeschwindigkeit und einem hervorragenden Säergebnis. Außerdem revolutionierte sie die Sätechnik mit ihren einzigartigen Säscharen, die heute Standard in der Technik sind.

"Ich erinnere mich an ein Gespräch mit einem Landwirt, der wirklich gerne mit der Rapid arbeitete. Er sagte immer, die Rapid sei der Jeep unter den Sämaschinen, sie mache ihren Job überall und unter jeder Bedingung”, so Bo Stark. Das heißt, auf gepflügten Flächen, bei Mulch- und Direktsaat.

Auch in Österreich wurde das anfängliche Lächeln zu einem Staunen, als die ersten 3- und 6-Meter-Rapid ab 1993 ihre Leistung bewiesen. 10 Jahre später waren dann schon weit über 100 auf Österreichs Feldern im Einsatz. Heute, 30 Jahre nach Einführung, sind es über 400, die Väderstads, ständig weiterentwickeltem, Konzept Recht geben.



Väderstad Parts News 2021-2022
Entdecken Sie nützliche Informationen und Tipps zur Wartung Ihrer Väderstad-Maschine in den PartsNews.


Große Neuerungen bei Pellencs Traubenvollernter
Neue Optionen machen die Arbeit mit den Pellenc Traubenvollerntern in Zukunft noch präziser und effizienter. Um noch mehr Komfort und Leistung zu bieten, bringt Pellenc außerdem neue Innovationen für die Optimum auf den Markt.


Pellenc Connect, die vernetzte Plattform, die die Arbeit vom Weingarten bis zum Keller vereinfacht
Mit Pellenc Connect eröffnet sich eine ganze neue Welt der Digitalisierung im Weingarten und im Keller. Auf der Cloud-Plattform werden alle Daten der Pellenc Trägerfahrzeuge Optimum und der Pellenc Kellereigeräte gesammelt und analysiert - zugänglich über PC, Tablet oder Smartphone. Winzer und Kellermeister können von überall auf Einstellungen, Flottenüberwachung, Ferndiagnosen und Servicedaten zugreifen und die Arbeit verbessern. Außerdem können bei der Lese der Ertrag sowie beim Vorschnitt der Wuchs kartiert werden, wodurch auch hier Optimierungspotenzial sichtbar wird.

Die Wiegeoption Dynamic, ein Mehrwert für die Winzer
Präzise Überwachung ermöglicht auch die neue Wiegeoption Dynamic. Damit erhält der Fahrer genaueste Angaben über die geerntete Traubenmenge per Tag, per Parzelle oder gerade im Behälter und kann dadurch Vorgaben genau einhalten. Mit PREMIUM-Wiegen können alle diese Wiegedaten GPS-genau auf der Cloud Plattform Pellenc Connect gespeichert und analysiert werden.

Optimum by Pellenc: Die Optimierung ist nicht mehr aufzuhalten
Für noch mehr Ergonomie und Produktivität bei der Arbeit mit der Optimum sorgen weitere Innovationen:
  • Automatische Positionierung des Multifunktionsarms: Mit einem einfachen Klick stellt der Fahrer den Arm automatisch auf die Arbeits- oder Vorgewendestellung ein. Das Ergebnis: verbesserter Fahrkomfort und echte Zeitersparnis.
  • Gefederte Vorderachse: mit Integration von 2 Hydraulikspeichern in den vorderen Zylindern, zum Schutz der Mechanik und des Fahrers.
  • Neue Behälterkapazitäten: Für die Ernteköpfe Optimum L und XL wurde die Behälterkapazität erhöht, was zu einem echten Produktivitätsgewinn führt.



Die Baureihe MF 7S: eine neue Ära intelligenter Traktorleistung
Massey Ferguson ist stolz darauf, die Einführung der brandneuen Baureihe MF 7S bekannt zu geben, die vier neue Modelle mit Höchstleistungen von 155 bis 190 PS umfasst.

Die neuen Traktoren wurden für professionelle, anspruchsvolle Anwender entwickelt und sind serienmäßig hochwertig ausgestattet. Sie bieten eine Auswahl an Getrieben, Kabinenkomfort, Automatisierungs- und Steuerungstechnik, die für alle Betriebe und Anwendungen geeignet sind.

Unter Beibehaltung der neuen, klaren Modellbezeichnungen von Massey Ferguson stehen die Zahlen für die maximale Leistung der Traktoren: MF 7S.155, MF 7S.165, MF 7S.180 und MF 7S.190. Alle bieten zudem je nach Modell bis zu 30 PS mehr mit Engine Power Management (EPM). Mit einem Radstand von 2,88 m und einem 6,6 Liter 6-Zylinder Motor bilden die Traktoren der MF 7S Baureihe die perfekte Brücke zwischen der neuen 4-Zylinder Baureihe MF 6S mit 135 bis 180 PS und der größeren Baureihe MF 8S mit einem 7,4 Liter Motor.

"Massey Ferguson setzt die neue Ära der unkomplizierten und zuverlässigen Traktoren mit der Baureihe MF 7S fort", sagt Thierry Lhotte, Vice President & Managing Director von Massey Ferguson, Europe & Middle East. "Gleichzeitig führen wir mit neuen Technologien und Funktionen, die erstmals in der preisgekrönten Baureihe MF 8S zu finden sind, ein neues Niveau an Komfort, Bedienung und Konnektivität ein".

"Mit ihrer Kombination aus Leistung, Wendigkeit, Automatisierung und leistungssteigernder Technologie bietet die Baureihe MF 7S die Produktivität, die für moderne landwirtschaftliche Betriebe erforderlich ist. Und damit der Fahrer diese Leistung auch über lange Zeit aufrechterhalten kann, ist die kühlere, komfortable und leisere Kabine mit neuen, einfach zu bedienenden und praktischen Steuerungen ausgestattet. Der MF 7S bietet viele Vorteile für Lohnunternehmen, größere landwirtschaftliche Betriebe oder Mischbetriebe", fügt er hinzu.

Je nach Modell stehen die Ausstattungsvarianten Essential, Efficient, Exclusive und Panoramic zur Auswahl, die eine Reihe von Komfort- und Leistungsmerkmalen bieten, um die Produktivität und Leistung auf dem Feld und auf der Straße zu steigern.

Die Modelle der neuen Baureihe MF 7S:
  • Eine Auswahl von vier starken und wendigen Traktoren mit hoher Ausstattung, die optimalen Komfort, Bedienung und Konnektivität bieten
  • Leistungsstarke 6,6 Liter 6-Zylinder Motoren mit Höchstleistungen von 155 PS bis 190 PS
  • Wahlmöglichkeit zwischen dem neuen, verbesserten Dyna-VT Super ECO-Getriebe für alle Modelle oder dem effizienten, einfach zu bedienenden Dyna-6 Super Eco mit Automatikmodus für Traktoren bis 180 PS
  • Hohe Serienausstattung und die Wahl zwischen den Ausstattungsvarianten Essential, Efficient, Exclusive und Panoramic
  • Die moderne, kühle und leise Kabine bietet ein hohes Maß an Komfort und ein-facher Bedienung mit neuer Technologie aus der preisgekrönten Baureihe MF 8S
  • Der neue MultiPad-Fahrhebel bietet eine umfassende Bedienung mit nur einem Hebel und die Platzierung bei den Modellen Efficient und Exclusive auf der Armlehne
  • Das einfach und logisch zu bedienende Datatronic 5 Touchscreen Terminal verfügt über einen neuen, helleren und übersichtlicheren Touchscreen mit der neuen MF E-Loader Option
  • Der lange Radstand von 2,88 m und das robuste Chassis kombinieren Stärke und Standsicherheit mit optimaler Wendigkeit bei einem Wendekreis von 4,93 m
  • Konzipiert für den Transport von schweren Lasten und einer Heckhubkraft von 9,6 t und einer Fronthubkraft von 4 t
  • Hervorragendes zulässiges Gesamtgewicht von 14 t und einem zulässigen Zuggesamtgewicht von bis zu 44,5 t
  • Elegantes, praktisches Neo-Retro Design bietet Stil mit Substanz



Der neue MF 6S
Die Baureihe MF 6S von Massey Ferguson bietet konzentrierte Leistung und intelligente Bedienung.

Massey Ferguson ist stolz darauf, die Einführung der neuen Baureihe MF 6S bekannt zu geben, die die "neue Ära" der verbesserten Benutzerfreundlichkeit, der Konnektivität und der intelligenten Landwirtschaft auf den Leistungsbereich von 135 bis 180 PS ausdehnt. Diese neuen Traktoren folgen nicht nur dem neuen, modernen Neo-Retro Design, sondern bieten auch ein deutlich höheres Maß an Komfort und Bedienerfreundlichkeit.

"Massey Ferguson hat mit dem ersten 200 PS 4-Zylinder Traktor den Maßstab für die Branche gesetzt. Mit der Baureihe MF 6S bieten wir nun ein komplettes Paket an, das speziell dafür entwickelt wurde, den Komfort, die Bedienung und die Konnektivität, die erstmals mit dem preisgekrönten MF 8S eingeführt wurden, in diesen wichtigen Sektor zu bringen", so Thierry Lhotte, Vice President & Managing Director Massey Ferguson, Europe & Middle East.
"Mit ihrem außergewöhnlichen Leistungsgewicht und ihrer hervorragenden Ausstattung bieten diese vielseitigen Traktoren die Leistung, die moderne Landwirte für ihre Arbeit auf dem Feld benötigen, kombiniert mit der Agilität und den unübertroffenen Ausstattungen für Frontladerarbeiten", fügt er hinzu.

Diese kompakten und wendigen Traktoren sind Alleskönner. Sie bieten eine außergewöhnliche Leistung für ihre Größe, sind leicht, aber enorm stark und bieten das beste Leistungsgewicht ihrer Klasse sowie ein hohes zulässiges Gesamtgewicht und Gesamtzuggewicht.

Alle Modelle der neuen Baureihe MF 6S sind in den Ausstattungsvarianten Essential, Panoramic, Efficient und Exclusive erhältlich. Durch viele Optionen können die Besitzer ihren Traktor an ihre spezifischen Anforderungen anpassen.

Die Modelle der neuen Baureihe MF 6S:
  • Fünf kompakte, vielseitige 4-Zylinder Traktoren mit effizienter Leistung stehen zur Auswahl
  • Leistungsstarke Motoren mit 135 PS bis 180 PS ausgestattet mit Engine Power Management (EPM), das eine zusätzliche Leistung von 15 oder 20 PS bis hin zu 200 PS bietet
  • Die Bediener profitieren von der überlegenen Bedienung, die erstmals bei der preisgekrönten Baureihe MF 8S zum Einsatz kommt
  • Das neue, einfach zu bedienende MultiPad bietet eine umfassende Bedienung mit nur einem Hebel
  • Das neue, hellere und übersichtlichere Datatronic 5 Touchscreen Terminal ist jetzt noch einfacher zu bedienen
  • Die erste Wahl für alle Modelle mit stufenlosem Dyna-VT Super-Eco Getriebe mit neuem Automatikmodus oder 24 x 24 Dyna-6 Super-Eco, Semi-Powershift mit AutoDrive
  • Der Wendekreis von 4,75 m bietet maximale Wendigkeit - der engste, der bei einer 200 PS Zugmaschine möglich ist
  • Hervorragendes zulässiges Gesamtgewicht (zGG) von bis zu 12,5 t und Gesamtzuggewicht von 44,5 t
  • Unübertroffene Ladeleistung durch kompakte Abmessungen, enges Wenden und hohe Ausstattung mit praktischen Optionen und der neuen MF E-Loader Funktion


Väderstad Neuigkeiten
Väderstad Pressekonferenz
Pellenc
Noremat
Hammerschmied News
Facebook Instagram Youtube
Traubenvollernter Pellenc
Bindezange
Böschungsmäher
Frontwalzen
HMF Mulchgeräte
Laubschneider
Pellenc
Rebschere
Sämaschine
Sätechnik
Vinion